Detailansicht

Gesucht für unsere Grundbildungskurse: Freiberuflich Dozierende (m/w/d) ab August 2024!

Auch Erwachsene können noch Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Unterstützen Sie dabei!

 

Geringe Lese-, Schreib- oder Rechenkompetenzen hindern Erwachsene daran, den Alltag, die Arbeit, die Freizeit und soziale Kontakte ohne Probleme und Anstrengung zu bewältigen.

Die VHS Bergisch Gladbach hält für Erwachsene, die in diesen Grundkompetenzen unsicher sind, verschiedene Möglichkeiten bereit. In Grundbildungskursen mit einer geringen Teilnehmendenzahl wird je nach Kompetenzniveau die Fähigkeit zum Lesen, Schreiben und auch Rechnen weiter aufgebaut. Außerdem wird in “Lerncafés” zur Grundbildung beraten. Hier wird auch das Erproben und Lernen über spezielle Software angeboten.

Vom 02.09. - 06.10.24 wird die VHS Bergisch Gladbach eine Kampagne zur Grundbildung starten. Wir erwarten daraufhin verstärkte Anfragen und suchen zudem eine Nachfolge.

Ihre Vorteile

  • Eine sinnvolle Aufgabe
  • Eine freundliche Atmosphäre in einem kleinen, offenen Team
  • Handlungsfreiheit, Unterstützung und Eigenständigkeit
  • Hospitation möglich
  • Kurse außerhalb der NRW-Schulferien
  • Kurse in den hellen, gut ausgestatteten Räumen des VHS-Gebäudes

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Grundbildungskampagne (Infostände - mit Kollegin) ab Ende August 2024 und/oder
  • Übernahme eines Grundbildungskurses (2 UE a 45 Minuten), gerne vormittags, gegebenenfalls auch nachmittags ab Januar 2025
  • Begleitung eines Lerncafés an einigen Terminen 2024 und Übernahme ab 2025.

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Grundbildung oder im Alphabetisierungsbereich bzw. die Bereitschaft, sich selbst fortzubilden, gegebenenfalls Erfahrung im Deutschunterricht in der Schule
  • Lehrerfahrung in der Schule oder der Erwachsenenbildung
  • Kompetenz zur Arbeit mit jungen und auch älteren Erwachsenen
  • Bereitschaft, einen Kurs für mindestens ein halbes oder ganzes Jahr zu übernehmen

Sie haben Interesse?

Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Nachweise, Zeugnisse) senden Sie bitte per E-Mail an: g.berning@stadt-gl.de. Mit der Zusendung Ihrer Unterlagen erklären Sie sich mit der vorübergehenden Speicherung erforderlicher Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden.

Kontakt

Fachbereichsleitung: Godje Christine Berning
E-Mail: g.berning@stadt-gl.de, Tel. 02202-141583

DOWNLOAD: Freiberuflich Dozierende für Grundbildungskurse gesucht

 

Drei Personen in einer Volkshochschule
Zurück