Kunst, Kultur, kreatives Gestalten

Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel
In Kooperation mit der VHS Overath/Rösrath


Kursnummer FF221004E
Beginn Sa., 11.12.2021, 09:00 - 14:45 Uhr
Kursgebühr 22,00 € - keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 x
Status noch Plätze frei noch Plätze frei
Kursleitung Rainer Beerfelde
Kursort

Der Fachkundenachweis (FKN) ist nach § 1 Erste SprengV Pflicht. Alle seegängigen Yachten sind mit pyrotechnischen Seenotsignalmitteln ausgerüstet. Für Charteryachten unter dt. Flagge ist die pyrotechnische Ausrüstung nach der See-SportbootVO sogar gesetzlich vorgeschrieben. Der Kurs bereitet fundiert auf die Theorieprüfung auf Grundlage des amtlichen Fragenkatalogs vor. Es besteht die Möglichkeit durch zusätzliche Lerneinheiten den sog. Großen-Pyroschein (SKN) zu erwerben. Grundlage ist dann der amtliche Fragenkatalog des Bundesverwaltungsamtes. Mit dem Kurs enthält der künftige Skipper eine gründliche Ausbildung. Es werden alle marktüblichen pyrotechnischen Gegenstände anhand von Blindmustern demonstriert. Es entstehen Zusatzkosten für Buchmaterial. Voraussetzung ist die Vollendung des 16 Lebensjahres und der Besitz des amtlichen Sportbootführerscheins See.





Datum
11.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Schulstraße 15, Overath, VHS-Studienhaus Untereschbach, Schulstraße 15