Kunst, Kultur, kreatives Gestalten
&nbsp FF204611E&nbsp"Westafrikanisches Trommeln"

Westafrikanisches Trommeln im Djembe- und Doundoun-Ensemble
Workshop für Menschen mit und ohne Trommelerfahrung


Kursnummer FF204611E
Beginn So., 31.10.2021, 11:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 44,00 €
Dauer 1 x
Status noch Plätze frei noch Plätze frei
Kursleitung Thomas Bräutigam
Kursort

Trommeln bedeutet Kraft, Lebensfreude, Spontaneität und Entspannung. Nach einer Einführung in die Spieltechnik tauchen Sie in die Welt kraftvoll-erdiger westafrikanischer Rhythmen ein: Im traditionellen Ensemble spielen Sie mit Djembes, Doundoun-Basstrommeln und Glocken. Spontan können sich dabei eigene Rhythmen in Richtung Funk und HipHop oder auch Orient und Karibik entwickeln. Ein Percussion-Play-Day als Kraftquelle für den Alltag - auch für diejenigen, die Kontakt zu regelmäßigen Trommelangeboten suchen.
Thomas Bräutigam ist freiberuflicher Perkussionist, Ergotherapeut und Tischler mit eigener Trommelschule und -werkstatt (www.klangwerken.de). Sein Motto: Viva la musica antidepressiva!
Selbst gebaute Trommelunikate in Profi-Qualität werden gestellt.
Bringen Sie bitte einen Mittagsimbiss mit.


Der Kurs liegt bereits im Warenkorb



Datum
31.10.2021
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Buchmühlenstraße 12, Gladbach, Haus Buchmühle