Programm
/ Kursdetails

Intuitives Bogenschießen auf dem Walnusshof


Kursnummer AA322514E
Beginn So., 26.05.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 x
Status noch Plätze frei noch Plätze frei
Kursleitung Birgit Zunklei
Kursort

Intuitives Bogenschießen ist eine Übung in Achtsamkeit. Pfeil und Bogen haben seit Urzeiten das Überleben gesichert. Wer heute den Bogen in die Hand nimmt, lernt das Vertrauen in die eigene Intuition und Kraft wieder zu erspüren und zu steigern. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers, Spannungsaufbau und zielgerichteter Spannungsabbau, intuitives Loslassen: Diese Fähigkeiten helfen auch im alltäglichen und beruflichen Leben. Das Bogenschießen kann
- die Muskulatur des Rückens kräftigen,
- eine aufrechte Körperhaltung fördern,
- Konzentration und Zielfokussierung steigern,
- mentale Stärke und innere Gelassenheit ausbauen und
- Ruhe, Zufriedenheit und Entspannung schenken.
Entdecken Sie die freudige Herausforderung, wenn Sie den Pfeil auf den Weg schicken!
Die Ausrüstung vom Bogen bis zur Schutzkleidung wird gestellt.
Die Dozentin ist Gesundheitswissenschaftlerin und Atemtherapeutin. Sie leitet seit 18 Jahren Seminare im intuitiven Bogenschießen.
Bringen Sie bitte mit: bequeme Kleidung und rutschfeste Socken

Treffpunkt: 51375 Lev.-Schlebusch, Odenthaler Str. 65, Walnusshof





Datum
26.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Buchmühlenstraße 12, Gladbach, Haus Buchmühle


VHS Bergisch Gladbach

Buchmühlenstraße 12
51465 Bergisch Gladbach
02202 / 14 2263
02202 / 14 2277

Öffnungszeiten der Anmeldung

montags bis freitags, 09:00 - 12:30 Uhr
montags und mittwochs, 14.00 - 16.00 Uhr
donnerstags, 14.00 - 18.00 Uhr
(in den Schulferien bis 16.00 Uhr)