Politik, Gesellschaft, Umwelt

Hamburg und die Elbphilharmonie
Vortrag


Kursnummer AA111007E
Beginn Mo., 01.04.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 € Abendkasse
(Abendkasse)
Dauer 1 x
Status Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich
Kursleitung Dr. Karl-Heinz Bareiß
Kursort

Seit Anfang 2017 ist die Elbphilharmonie das neue Wahrzeichen der Stadt Hamburg und Ziel von Touristen aus aller Welt. In der Tat gehören ihre Architektur und ihre Akustik zum weltweit Besten, was die Musik zu bieten hat. Und auch der Rundblick von der 37 m hohen Plaza ist ein Genuss ersten Ranges. Doch Hamburg weist weitere Sehenswürdigkeiten auf, die neben der "Elphi" einen Besuch unbedingt lohnen: die Containerhäfen, wo die weltweit größten Container be- und entladen werden, die idyllische Außenalster, die sich auf einem Bootsausflug erkunden lässt, das Musical "König der Löwen", das Besucherrekorde aufweist, die Hamburger Kunsthalle, die zu den größten und bedeutendsten Museen des deutschsprachigen Raumes zählt und der Hamburger Michel, der die schönste Barockkirche Norddeutschlands ist und von dessen 132 m hohem Turm der Besucher den spektakulärsten Blick über die Hansestadt hat.


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte zahlen Sie an der Abendkasse.



Datum
01.04.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Buchmühlenstraße 12, Gladbach, Haus Buchmühle


VHS Bergisch Gladbach

Buchmühlenstraße 12
51465 Bergisch Gladbach
02202 / 14 2263
02202 / 14 2277

Öffnungszeiten der Anmeldung

montags bis freitags, 09:00 - 12:30 Uhr
montags und mittwochs, 14.00 - 16.00 Uhr
donnerstags, 14.00 - 18.00 Uhr
(in den Schulferien bis 16.00 Uhr)

Zusätzliche Anmeldezeiten:
4. Februar bis 15. Februar 2019
montags bis mittwochs, 14.00-18.00 Uhr