Politik, Gesellschaft, Umwelt
/ Kursdetails

Living Library - Zusammen in Vielfalt
eine Veranstaltung in Kooperation mit der Stadtbücherei


Kursnummer HH111018E
Beginn Mi., 19.10.2022, 17:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 € - keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 x
Status Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich
Kursleitung Noch nicht bekannt!

An einer Living Library können Sie sich - statt Bücher - Menschen für Zweiergespräche entleihen. Mit dem entliehenen Menschen kann man sich 30 Minuten unterhalten. Der entliehene Mensch hat natürlich das Recht, Gegenfragen zu stellen oder Fragen nicht zu beantworten. Grundsätzlich sind aber aller Fragen erlaubt, auch persönliche oder kritische. Durch eine Living Library sollen Begegnungen ermöglicht und Vorurteile abgebaut werden.
Die Gespräche beginnen um 17.00, 17.40, 18.20 und 19.00 Uhr.
Eine Anmeldung bei der Stadtbücherei ist erforderlich. Bitte nennen Sie dabei Ihren Wunschtermin.
Die Liste der lebenden Bücher:

- "Klein, aber oho" Frau M. Hiller, Mensch mit einer Behinderung
- "Erfolgreiche, soziale Unternehmerin mit buntem Team", Frau U. Wintgens, selbstständige Kauffrau
- "Nach der Flucht - Neues Zuhause?", N.N., Mensch mit Fluchterfahrung
- "Jung und Alt unter einem Dach - Mehrgenerationenhaus", Frau D. Corts, Architektin
- "Für die Zukunft - zurück aufs Rad", Herr B. Werheid, Fahrradaktivist
- "Vielfalt als Normalität - sind wir nicht alle ein bisschen LSTBIAQ*?", Frau S. Spasovska-Hein, Sexualpädagogin und queere Frau

Veranstaltungsort:
Stadtbücherei Bergisch Gladbach, Hauptstr. 250, 51465 Bergisch Gladbach, Tel.: 02202/142281
Anmeldung unter www.bergischgladbach.de/living-library.aspx


Bitte Kursinfo beachten



Datum
19.10.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:30 Uhr
Ort