Politik, Gesellschaft, Umwelt

"Woman - 2000 Frauen. 50 Länder. 1 Stimme"
Filmabend im Rahmen der Aktion "Zusammen in Vielfalt" in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Bergisch Gladbach zur Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen


Kursnummer HH120010E
Beginn Mi., 23.11.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € - keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 x
Status Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich
Kursleitung Noch nicht bekannt!
Kursort

Das weltweite Projekt WOMAN bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme: Emotionen, Träume, Hoffnungen. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was WOMAN aber am meisten unterstreicht, ist die ungemeine Stärke der Frauen. Diese Stärke und ihre Fähigkeit, die Welt trotz aller Hindernisse und Ungerechtigkeiten zum Besseren zu verändern, berührt, inspiriert und macht Mut.
In WOMAN erzählen Frauen ihre rührenden, bemerkenswerten und anregenden Geschichten, sprechen von Mutterschaft, Bildung, Sexualität, Ehe oder finanzieller Unabhängigkeit und über tabuisierte Themen wie Menstruation und häusliche Gewalt. Hunderte Geschichten kommen so zusammen, von Staatschefinnen und Bäuerinnen, von Schönheitsköniginnen und Busfahrerinnen, Geschichten von Frauen aus den abgeschiedensten Regionen der Welt und aus den modernsten Metropolen. WOMAN ist es so gelungen, ein umfassendes Bild davon zu zeichnen, was es in der heutigen Welt bedeutet, eine Frau zu sein. So hat man Frauen noch nie gehört.
"Ein beeindruckender Film, der zum Nachdenken und zum Diskutieren anregt", so die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bergisch Gladbach Judith Klaßen.


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Datum
23.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Buchmühlenstraße 12, Gladbach, Haus Buchmühle